Willkommen

Einblick und Ausblick zugleich: Blick durchs Fenster in Kafountine

Herzlich willkommen auf der Internetseite von KANAM e.V. Bei uns engagieren sich junge Menschen in Deutschland und im Senegal, um Gleichaltrigen ein Studium oder eine Ausbildung zu ermöglichen. Durch finanzielle Unterstützung aus dem Norden und engagierten Einsatz im Süden werden in Zusammenarbeit mit unserer senegalesischen Partnerorganisation AMEEKAF Bildungsprojekte initiiert, die junge SenegalesInnen bei Ausbildung oder Studium unterstützen. KANAM e.V. ist jedoch auch in Deutschland aktiv: die Inlandsarbeit ist ein wichtiger Baustein unserer Arbeit. Wir glauben nicht an den Erfolg und die Berechtigung einer einseitigen „Entwicklungszusammenarbeit“ und führen in Deutschland Projekte zum Globalen Lernen durch, mit denen wir auf globale Verteilungsungerechtigkeit und Vorurteile in unserer Gesellschaft aufmerksam machen wollen. Außerdem verstehen wir uns als lernende Organisation, die durch die Kooperation mit Gleichaltrigen im Süden zusammen wächst und dadurch mehr erreicht.

„Wir haben KANAM e.V. gegründet, weil wir gemeinsam mit unseren senegalesischen PartnerInnen davon überzeugt sind, dass Zugang zu Bildung sowohl in Deutschland als auch im Senegal von keinen anderen Faktoren als Interesse, Können und Engagement von Menschen abhängig sein sollte. Während unseres Freiwilligendienstes im Senegal haben wir gesehen, wir sehr finanzielle Gründe und Vorbilder über ein Für und Wider der Aufnahme eines Studiums oder einer Ausbildung im Senegal entscheiden. Zusammen mit senegalesischen FreundInnen, LehrerInnen und unserer jetzigen Partnerorganisation AMEEKAF entstand daraus die Idee Gründung zu KANAM e.V.“

Anne Leiser und Verena Stauber, Gründungsmitglieder von KANAM e.V.
Schauen Sie gerne auch auf unsere Facebook-Seite, denn es gibt noch mehr zu erfahren!

Bildschirmfoto 2015-07-26 um 02.24.52